Unser Team

Ein Foto ist noch in Planung :-D

Sabrina

Liebe Kinder, liebe Eltern!

Ich möchte mich kurz vorstellen!

 

Ich bin Sabrina und wohne mit meiner Familie in den westlichen Wäldern. Dort haben wir 2016 unseren Traum vom Eigenheim auf dem Land verwirklichen können und fühlen uns sehr wohl.

Zu meiner Familie gehören mein Mann, unsere beiden Kinder im Alter von 11 und 7 Jahren und unsere tierischen Wegbegleiter.

 

Ich habe 2004 in der Caritas Schule München meine Ausbildung zur staatlich geprüften Kinderpflegerin abgeschlossen und durfte über die Jahre in Kindergarten, Krippe und Elterninitiative viele Eindrücke sammeln. Die Arbeit unter dem "Blätterdach" ist für mich eine ganz neue Erfahrung, auf die ich mich sehr freue! Das Konzept sowie die "Entstehungsgeschichte" haben mich vom ersten Augenblick an begeistert und beeindruckt. Aus langjähriger beruflicher Tätigkeit in "Regelkindergärten" wurde mir immer bewusster, dass den Kindern durch einen durchstrukturierten und meist von uns als Erwachsenen vorgegebenen Kindergartenalltag wenig Spielraum für die persönliche Entfaltung bleibt.

 

Daher freue ich mich nun ganz besonders auf das natürliche Umfeld und auf die vielen Möglichkeiten, die unsere weitläufige Umgebung z.B. als Spielplatz, Energiemotor und Lebensmittellieferant bietet.

Die Natur gemeinsam mit Ihren Kindern zu erhalten und zu nutzen, sie im Gedächtnis zu bewahren, ist eine der schönsten und größten Aufgaben und Ziele, die ich mir setze!

Sophia

Die Erde behütet mich und ich hüte die Erde.

 

Vor einigen Jahren überlegte ich im Bereich Natur/Umwelt zu studieren oder im sozialen Bereich. Nun kann ich als Kindheitspädagogin mit wildnispädagogischer Weiterbildung beides vereinen und freue mich hier, auf diesem wunderschönen Stück Natur, gemeinsam mit den Kindern die Natur zu erkunden. Im Sommer startet meine waldpädagogische Weiterbildung.

Kathrin

Als Kinderpflegerin mit langjähriger Erfahrung in Kindergarten und Krippe als auch als Mama dreier Kinder bin ich sozusagen ein „Alter Hase“. 

Die Tatsache, dass meine Kinder sehr empfindsam und sensibel sind, sich am liebsten völlig frei und selbstbestimmt in der Natur bewegen, lässt das Interesse für Alternativen in mir wachsen.

Den Kindern natürliche Lernsituationen zu schaffen und ihnen die Möglichkeit zu geben, völlig achtsam, stressfrei und respektvoll mit sich und der Natur zu sein...das sind meine Gedanken!!!

Julia

Hallo ich bin die Julia.

Vor einem Jahr bin ich aus dem Raum Augsburg in den Landkreis gezogen. 2017 habe ich die Ausbildung zur staatlich anerkannten Heilerziehungspflegerin abgeschlossen. Seit Beginn meiner Ausbildung bis August 2021 habe ich in einem Heilpädagogischen Schülerwohnheim viele wunderbare Kinder und Jugendliche auf einem Stück ihres Lebensweges begleiten dürfen. Mein Wunsch mich beruflich umzuorientieren, der Tipp einer lieben Bekannten und meine Begeisterung für die Natur, mit all ihren Pflanzen und Tieren führten mich schließlich „unters Blätterdach“.

Nun freue ich mich als Teil eines tollen Teams zusammen mit allen Kindern die Natur in ihrer Vielfalt zu erleben, zu entdecken und sie wertzuschätzen. Wenn ich nicht am Waldplatz bin verbringe ich meine Zeit u.a. mit Pferd und Hund, gehe wandern oder entspanne mich bei der Gartenarbeit.

Anna

kommt ab Januar 2022 zu uns - ein paar Worte folgen dann in Kürze

Anna